Neuer Sammelband zu ‚ Digitalization in Industry‘ erschienen mit breiter ZET-Beteiligung

Frisch bei Palgrave erschienen ist ein neuer Sammelband zum Thema „Digitalization in Industry. Between Domination and Emancipation“. Herausgeben unter anderem von Simon Schaupp versammelt der Sammelband Beiträge von Yannick Kalff, Philipp Frey und Christoph Schneider, Klara-Aylin Wenten und vielen mehr. Neben der omnipräsenten ‚Industrie 4.0‘ sind unter anderem die Maker-Szene und die Postwork-Szene Gegenstand des Sammelbandes.

Link zum Sammelband