Neuer Sammelband „Marx und die Roboter“ mit Beiträgen von Sevignani, Schaupp und Jochum

Der Dietz-Verlag hat einen neuen Sammelband zum Thema Automatisierung aufgelegt, an dem sich verschiedene ZET-Mitglieder beteiligen. So befasst sich Sebastian Sevignani in ihm mit dem Thema ‚Digitale Arbeit und Prosumption im Kapitalismus‘ und Simon Schaupp und Georg Jochum unter dem Begriff „Steuerungswende“ mit der Möglichkeit einer nachhaltigen und demokratischen Wirtschaftsplanung im digitalen Zeitalter.

Link zum Sammelband